Seniorenresidenz

 

Gottesdienste und Besuche in der Seniorenresidenz „Leben am Turm“
Gerade ältere Menschen freuen sich an gewohnten Abläufen und Angeboten. Deshalb feiern wir mit ihnen alle 14 Tage freitags um 16 Uhr einen Gottesdienst. Ein Team, dem der evangelische und der katholische Ortspfarrer, die Altenheimseelsorgerin und zwei Ruhestandspfarrer angehören, bereitet die Termine vor. So ist jeder für 5-6 Gottesdienste im Jahr verantwortlich, in denen natürlich vor allem die alten bekannten Choräle gesunden werden.
Die evangelischen Bewohner der Seniorenresidenz, die von außerhalb nach Beuren kommen, werden von unserer Altenheimseelsorgerin Pfarrerin Evelyn Helle besucht und betreut.
Die Bewohner, die aus Beuren in die Residenz umziehen, werden weiterhin vom Ortspfarrer betreut.

„Die Bewohner, die aus Beuren in die Residenz umziehen, werden weiterhin vom Ortspfarrer betreut,“ sowie von Frau Eva Bauknecht besucht.