Gottesdienste

 

Christen feiern Gottesdienst „im Namen Gottes des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes.“ Im Gottesdienst erleben sie Gottes Gegenwart und hören auf sein Wort. Sie bekommen Orientierung für ihr Leben und lassen sich stärken für den Glauben im Alltag.

 

In Taufe und Abendmahl erfahren sie immer neu, dass sie bei Gott angenommen und geliebt sind. Auf diese gute Nachricht antworten sie mit Singen und Beten und bringen ihren Dank und ihre Anliegen zu Gott. So ist der Gottesdienst die Mitte des kirchlichen Lebens. Er ist ein Angebot zum Aufatmen. Neben den Sonntags-Gottesdiensten gibt es solche aus besonderem Anlass wie Trauung, Ehejubiläum und Beerdigung.

 

Kirchen- und Posaunenchor sowie die Band „Intakt“, aber auch die Chöre der Vereine im Ort gestalten die Gottesdienste während des Jahres und an den kirchlichen Festtagen mit. Zu unseren Gottesdiensten sind nicht nur die Einwohner von Beuren und Balzholz, sondern auch Gäste immer herzlich willkommen.

 

Gottesdienste feiern wir an allen Sonntagen und kirchlichen Feiertagen in der Nikolauskirche von März bis Oktober um 9:30 Uhr und von November bis Februar um 10 Uhr.
Am zweiten Weihnachtsfeiertag laden wir zum Gottesdienst in die katholische Kirche ein und an Neujahr zum gemeinsamen Distriktgottesdienst von Evangelisch im Täle in einer der Tälesgemeinden.
Ökumenische Gottesdienste finden anlässlich des Brunnenfestes, am Volkstrauertag (Bittgottesdienst für den Frieden), am Weltgebetstag der Frauen, am Schulanfang und Schulende, sowie bei Vereinsfesten, Einweihungen oder besonderen Anlässen statt.
Abendmahlsfeiern werden 1 x monatlich integriert bzw. im Anschluss an den Gottesdienst angeboten, immer mit Wein im Gemeinschaftskelch und Traubensaft im Einzelkelch, an den Konfirmationen nur mit Einzelkelchen und Saft.
An den Konfirmationssonntagen und drei weiteren Sonntagen werden sogenannte „Quellegottesdienste“ angeboten, die von „Intakt“ (Jugendband und Chor) musikalisch begleitet werden.
Kindergottesdienste sind sonntags parallel zum Haupt-Gottesdienst und können zur Zeit nur monatlich (meistens am 4. Sonntag in Monat) angeboten werden.
Wir laden die Familien unserer Kirchengemeinde zu drei bis vier Familiengottesdienste im Jahr ein, mit einem unserer Kindergärten oder mit unserer Kinderkirche.
Am ersten und dritten Freitag im Monat findet ein Gottesdienst in der Seniorenresidenz statt. Ein Team (mit dem evang. und kathol. Pfarrer, der Altenheimseelsorgerin und Ruhestandspfarrern) bespricht die Termine und hält im Wechsel die Gottesdienste.


Zu Gottesdiensten im Grünen laden wir in unserer Nähe an jedem 3. Sonntag um 11 Uhr auf den Hohenneuffen ein.

 

Hinweis:

Nähere Hinweise finden Sie im Beurener Mitteilungsblatt unter „Kirchliche Nachrichten“ oder in der Samstagausgabe der Nürtinger Zeitung „Kirchlicher Wochenkalender“.